INUTEQ

Kühlhandtuch COOLING TOWEL


Artikelnummer 1530010

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Kühlhandtuch
BODY COOLING TOWEL


PVA-Technik
5 Farben
1 Größe
 

Farben: blau, orange, grün, gelb, pink
1 Größe: 78cm x 33cm

Preis: 7,82 Euro* inkl. gesetzl. MwSt.

*zzgl. Versandkosten innerhalb von Deutschland:
7,80 Euro inkl. gesetzl. MwSt.


Die INUTEQ-PVA-Verdunstungskühlungstechnik nutzt ein hochabsorbierendes Polyvinyl-Alkohol-Gewebe.
Aus diesem Gewebe gefertigte Produkte werden durch Eintauchen in Wasser während einer Minute aktiviert.
Nachdem übermäßiges Wasser heraus gedrückt wurde, sind sie fertig zum Gebrauch.
Die INUTEQ-PVA-Produkte kühlen Sie für die Dauer mehrerer Stunden.

Die Verwendung des INUTEQ-PVA-Verdunstungskühlungshandtuchs ist eine schnelle und einfache Art, die Hitze zu
bekämpfen sowie frisch und kühl zu bleiben. wie z.B. bei der Arbeit, beim Sport oder bei Freizeitaktivitäten.

Aktivierung vor Erstanwendung:
Die Aktivierung ist einfach. Das Handtuch vor dem ersten Gebrauch eine Minute lang in warmes Wasser eintauchen und
anschließend vollständig trocknen lassen. Das Handtuch danach erneut eine Minute lang in sauberes Wasser eintauchen
und übermäßiges Wasser vorsichtig heraus drücken. Das Handtuch ist jetzt fertig zum Gebrauch und hält Sie mehrere
Stunden angenehm kühl.
Das Handtuch in dem Spezialköcher aufbewahren. Es kann feucht aufbewahrt oder zum Trocknen aufgehängt werden.
Das Handtuch wird steif, wenn es vollständig trocken ist.

Anwendung:
1. In Wasser eintauchen.
2. Überflüßiges Wasser vorsichtig herausdrücken.
3. Die sofortige Kühlung geniessen.

Weitere Informationen:
- waschmaschinenfest
- antibakterielle Eigenschaften

Weitere Informationen:
- Länge: ca. 78cm, Breite: ca. 33cm

Material:
100% Polyvinyl-Alkohol-Gewebe

Kontakt:
Ihr Ansprechpartner: Peter Pohl
Telefon: 02247 / 900713
Email: peter.pohl@pohl-arbeitsschutz.de

Datenblatt(pdf-Datei) - Hier klicken!

Informationen:

Downloads:
- Kühlwesten-Katalog
- Datenblätter
- Größentabelle

Videos:
- Aktivierung der Kühlwesten mit DRY-Technik
- Aktivierung der Kühlwesten mit H2O-Technik
- Aktivierung der Kühlwesten mit PAC-Technik